zum Inhalt springen zur Navigation springen
zapf IMMOBILIENBETREUUNG GmbH
Wir haben Platz für Sie!
Fragen? Rufen Sie an! 0800 / 61 61 61 5info@zapf-ib.de


4.429 m² Lagerhalle in Berlin Marienfelde verfügbar

Miete auf Anfrage
Kaution 3 Monatsmieten
Fläche 4.429 m²
Standort Großbeerenstr. 174-184, 12277 Berlin
Objekt 005-001

Informationen › Grundriss › Kontakt › Alle Lagerhallen ›

Ausstattung

großzügiger Hallenkomplex: (EG, 1.OG, 2.OG) mit unterschiedlichen Abteil-Dimensionen, mit insgesamt ca. 30.000 m² Geschossfläche -lichte Hallenhöhe im EG u. 1.+2.OG: über 6 m (auch 1.OG mit Stapler befahrbar) - Zugang über große Doppelstahl- u. Rolltore (B x H) ca. 5 m x 4,8 m, u. 3 m x 3 m 2 Lastenaufzüge (BxTxH): 4 m x 5 m x 3 m bzw. 3 m x 3 m x 3 m (Traglast 5 t bzw. 2,5 t) 9 Treppenhäuser (davon 2 innere Aufgänge und 2 mit Personenaufzug) - Hallenkomplex teilweise mit zweigeschossigen Zwischenebenen für Büro u. Sozialräume - (2x LKW-Anfahrrampen sowie 1x ebenerdige Rampe und Zugänge), Lagermeister vor Ort - BMA erweiterbar mit Möglichkeit zur Aufschaltung bei der Feuerwehr / Wachschutz - derzeit unbeheizt, eine Beheizbarkeit kann nur durch Nachrüstung einer Heizungsanlage erfolgen (ein großdimensionierter Erdgasanschluss ist bereits vorhanden)

Objektbeschreibung

4429 m² große Lagerhalle innerhalb eines ca. 30000 m² großen Gewerbe- und Industrieobjektes verfügbar. -belastbarer versiegelter Beton-Industriefussboden - Objektschutzmaßnahmen vorhanden - Erdgashausanschluss vorhanden - elektr. Strom: Mittelspannungsanlage vorhanden

Lagebeschreibung

Objektumfeld: Bei dem Gebiet handelt es sich um ein Industriegebiet. Insgesamt sind in der Umgebung an der Großbeerenstraße Produktions-, Handels- und Dienstleistungsnutzungen gegeben. Angrenzend zur westlichen Grundstücksgrenze verläuft die S-Bahn-Trasse. Einwohnerstärke: Mit etwa 332000 Einwohnern, was einem Anteil von rund 10 % an der Berliner Gesamtbevölkerung entspricht, ist Tempelhof- Schöneberg nach Pankow der einwohnerstärkste Bezirk Berlins. Der Bezirk verfügt über eine überdurchschnittlich dichte Wohnbesiedlung mit etwa 6300 Einwohnern je km². Zusammenfassung Mikrostandort/Verkehrsanbindung: - Sehr gute Anbindung an das überregionale Straßennetz - Gute Erreichbarkeit der Flughäfen - Ausreichende Anbindung an den überregionalen Schienenverkehr - Gute Vernetzung mit dem lokalen Straßennetz - Gute Anbindung an das ÖPNV-Netz über den S-Bahnhof Marienfelde u. BVG-Bus-Netz mit Haltestelle auf Objekthöhe Die Infrastruktur ist innerhalb der überwiegend gewerblich geprägten Umgebung als gut zu bezeichnen. Nördlich der Liegenschaft, an der Großbeerenstraße, befinden sich ein Kaiser´s Supermarkt und direkt gegenüber dem Objekt befinden sich ein Groß- und Einzelhandelsbetrieb für italienische Lebensmittel sowie ein Studio der Fitnesskette MC-fit. Auf der Nachbarliegenschaft, südlich des Objektes, ist ein Supermarkt für russische Lebensmittel angesiedelt. In Sichtweite der Liegenschaft an der Großbeerenstraße liegt ein Hornbach-Baumarkt. Einen Kilometer weiter nördlich in der Großbeerenstraße 22 Höhe Lankwitzer Str. befindet sich ein MC- Donalds- Restaurant. In nicht mehr fußläufiger Entfernung, in der Daimlerstraße, sind ein Edeka-Supermarkt und südlich des S-Bahnhofs Marienfelde, entlang der Marienfelder Allee, weitere Einzelhandelsgeschäfte lokalisiert. Ein Metro-Markt in ca. 3 Kilometer Entfernung an der Buckower Chaussee rundet das insgesamt gute Infrastrukturangebot für die Liegenschaft ab

Provisionshinweis

Die Vermietung erfolgt provisionsfrei direkt von der Verwaltung des Objekteigentümers.

Ihr Ansprechpartner

Thomas Wollenhaupt

twollenhaupt@zapf-ib.de
030311733312

Anfrage


zum Anfang springen